Ein Jahr Mindestlohn – Kfz- und Tankstellengewerbe zogen Bilanz…

… und zwar beim ersten Politischen Frühstück des Zentralverbands Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) in Berlin, gemeinsam veranstaltet mit dem Zentralverband des Tankstellengewerbes (ZTG). Gegenüber den teilnehmenden Bundestagsabgeordneten wünschten sich beide Verbände vor allem weniger Bürokratie bei der Umsetzung und ein moderates Vorgehen bei der anstehenden Erhöhung der Lohnuntergrenze ab 2017. Welche Punkte zudem noch angesprochen wurden, lesen Sie hier.

Warum der Benzinpreis an Pfingsten nicht gestiegen ist…

… erklärt DIE WELT in einem lesenswerten Artikel. Auch wenn darin zunächst von einem “bekannten Ritual” gesprochen wird, nach dem “vor Ostern und Pfingsten” in der Vergangenheit regelmäßig die Benzinpreise gestiegen seien, wird im weiteren Verlauf des Beitrags doch klar, dass sich die Kraftstoffpreise nicht nach deutschen Feiertagen richten, sondern nach Angebot und Nachfrage auf dem Weltmarkt. Und war das auch schon in der Vergangenheit so.

Schnuppertag an der Tankstelle für jugendliche Flüchtlinge – Echo in der Fachpresse

Asa Gruppenbild

Der vom regional zuständigen ZTG-Mitgliedsverband, dem Fachverband Tankstellen-Gewerbe e.V. (FTG) in Zusammenarbeit mit dem Bonner Verein Ausbildung statt Abschiebung (AsA) e.V.. veranstaltete “Tag der offenen Tür” an einer Kölner Tankstelle fand in der Fachpresse ein breites Echo. Bleibt zu hoffen, dass es dabei hilft, möglichst vielen dieser jungen Leute einen Praktikums- oder Ausbildungsplatz zu vermitteln. Bei Interesse finden Sie durch Anklicken der Magazinnamen Convenience Shop und tankstellenWelt die entsprechenden Beiträge.