Rahmenverträge

Rechtsschutzversicherungen

Für Mitglieder der dem ZTG angeschlossenen Verbände besteht eine exklusive Tankstellen-Vertrags-Rechtsschutzversicherung auf Grundlage des ZTG-Rahmenvertrags mit der DEURAG. Dieser Spezial-Rechtsschutzvertrag deckt die gerichtliche Durchsetzung ihrer rechtlichen Interessen aus Vertriebs-, Pacht- oder Mietverträgen gegenüber den Mineralölgesellschaften. Unverzichtbar ist dieser Versicherungsschutz spätestens dann, wenn ein Tankstellenbetreiber nach Ende seines Tankstellenvertrags den ihm zustehenden Ausgleichsanspruch gem. § 89b HGB gerichtlich durchsetzen muss. In der Anfangszeit des Rahmenvertrags ging es in den gedeckten Verfahren fast ausschließlich um diesen Ausgleichsanspruch. Inzwischen liefen und laufen viele Verfahren, bei denen über Rückerstattung von Kassenpachten, Weiterzahlung der Betriebskostenzuschüsse oder über Pachtminderung bei Mängeln am Pachtobjekt Tankstelle gestritten wird. Handelsübliche Firmenrechtsschutzpolicen decken dieses Risiko nicht!

 

Betrieblicher Datenschutzbeauftragter

Mit dem Beratungsunternehmen DeuDat Datenschutz für Deutschland GmbH hat der ZTG einen Rahmenvertrag abgeschlossen, um den Tankstellen eine effektive Lösung zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Anforderungen anzubieten. DeuDat ist seit vielen Jahren auf die Beratung rund um Themen des Datenschutzes und der Datensicherheit spezialisiert. Das Beratungsunternehmen bietet ein Konzept zum Datenschutz an Tankstellen  und zur Gestellung eines externen betrieblichen Datenschutzbeauftragten an. Dazu gehören eine Vorort-IST-Analyse und die Erstellung des Verfahrensverzeichnisses.

 

Einkommenssteigerung durch Tarifwechsel-Service in der privaten Krankenversicherung

Wollen Sie Ihr verfügbares Nettoeinkommen erhöhen? Können Sie sich Ihre Beiträge zur privaten Krankenversicherung noch leisten? Der ZTG hat mit der Minerva KundenRechte GmbH einen Rahmenvertrag abgeschlossen. Minerva ist ein auf die private Krankenversicherung spezialisiertes aktuarielles Beratungsunternehmen für PKV-Kunden. Sie hilft und ist befugt Versicherungsfragen zur Rechtsberatung und zur außergerichtlichen Vertretung für Sie wahrzunehmen. Minerva verfügt über eine herausragende Expertise zum PKV-Tarifwechsel und jahrzehntelange Insider-Erfahrung in der privaten Krankenversicherung. Der sachverständige Tarifwechsel-Service richtet sich an langjährig Privatversicherte, deren Tarife starke Beitragserhöhungen erfuhren und die sich wieder nachhaltig bezahlbare Beiträge innerhalb Ihres PKV-Unternehmens wünschen - und das bei vergleichbarem Leistungsumfang. Dazu erhalten Sie eine gutachterliche Gegenüberstellung.

Mitgliedervorteil: Exklusiver Rabatt in Höhe von 15 % auf die ersparnisbezogene, faire Vergütung der Minerva. Die Ersparnis wirkt sich ggf. rückwirkend aus und Sie profitieren in jedem Fall bereits im ersten Jahr.